Druckversion dieser Seite aufrufen

Aktuell

Neu auf YouTube: Der Trailer des Concerto grosso Nr.1 für Tubaquartett und Orchester op. 82 auf dem Kanal des Melton Tuba Quartetts.


Im August 2018 ist Heucke zum zweiten Mal als Composer-in-Residence zu Gast beim Staunton Music Festival in Virginia (USA), u.a. mit der Uraufführung seines neuesten Werkes Concerto antifonico per Organo, Archi e Timpani op. 90.

Bei der zentralen Veranstaltung zum Ende des Kohlebergbaus in Deutschland am 21.12.2018 in Bottrop wird in Gegenwart von Bundespräsident Frank Walter Steinmeier Heucke neues Orchesterwerk "Transformation" Symphonische Dichtung für Orchester op. 92 durch das WDR-Sinfonieorchester unter Leitung von Clemens Schuldt uraufgeführt.

 

 

Die nächsten Uraufführungen

 


9 Epigramme über Mensch, Gott und Ewigkeit op.87a
nach Gedichten von Angelus Silesius
für 4-12stimmigen gemischten Chor a capella
Kölner Kantorei,
Georg Hage Dirigent
am 01. Juni 2018 in Köln


Concerto antifonico op.90
per Organo, Archi e Timpani
Auftragswerk des Staunton Music Festival
Francesco Saverio Pedrini, Orgel
am 15. August 2018 in Staunton (VA)

III. Klaviersonate op.86
Ana-Marija Markovina, Klavier
am 09. September 2018 in Schwäbisch Hall

 

Transformation
Symphonische Dichtung für Orchester op. 92
Auftragswerk der RAG
am 21. Dezember 2018 in Bottrop
WDR-Sinfonieorchester
Clemens Schuldt, Dirigent